Trainingsgelände K-9 Suchhunde
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
MENÜ
  • Rückruf-Service
    Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
    Kontaktieren Sie uns, wir rufen Sie gerne zurück.

    Ich bin bereits PetGuard Kunde?*

  • 24-STUNDEN-NOTRUF:

    Deutschland
    +49 (0) 89 / 55987-8439

    Österreich
    +43 (1) 31389-1876
    BEI ENTLAUFEN, SICHTUNG UND FUND

Neues Trainingsgelände für K-9® Suchhunde

Tiersuche ist ein nicht kalkulierbares Unterfangen. In den Rettungseinsätzen mit Suchhunden passieren Dinge, die man im regulären Training nicht abbilden kann. Oftmals werden die Einsatzteams von K-9 ® mit Situationen überrascht, die vor Ort und sofort per Einsatztaktik gelöst werden müssen.

Um ein professionelles und intensives Training zu ermöglichen, ist eine komplexe Infrastruktur nötig. Weitläufige Gebiete und unwegsame Gelände sind notwendig um einsatzorientiert ausbilden zu können. Viele Einsätze der K-9 ® Suchhunde finden im Wald, in den Bergen und auf Wiesen und Feldern statt.

Die meisten Organisationen können diese Voraussetzungen nicht erfüllen. K-9 ® hat hier alle Hebel in Bewegung gesetzt: Damit die Suchteams für den Ernstfall besser vorbereitet sind und auch außergewöhnliche Situationen trainieren können, gibt es ab sofort für alle Suchhundestaffeln bei K-9 ® ein weiteres Ausbildungszentrum. Ein Trainingsgelände der besonderen Art. Auf einem 68.000qm großen eingezäunten Areal wurde nun ein spezielles K-9 ® Trainingsgelände für Tiersucher eröffnet, um komplexe und schwierige Suchsituationen nachstellen und intensiv trainieren zu können. Das spezielle Ausbildungsgelände erlaubt auch Alarm-Übungen, die die ganze Nacht hindurch dauern, mitten im Wald, in völliger Abgeschiedenheit und ohne Anwohner zu stören.

Neues Trainingsgelände für K-9® Suchhunde
Neues Trainingsgelände für K-9® Suchhunde
Neues Trainingsgelände für K-9® Suchhunde
Neues Trainingsgelände für K-9® Suchhunde

Das Gelände hält für die K-9 ® Suchhunde aber auch viele Überraschungen bereit: Versteckte Bunker und Kellerräume, verwitterte Treppen und dunkle Ecken, unwegsame Wege, Dornen und Gestrüpp – eben wie im echten Einsatz.

Geplant sind hier auch intensive Einweisungen in Sicherungsmechanismen für entlaufene Tiere. Wie im echten Leben!

Neueste News

Situationen in denen Tiere entlaufen!

„Mein Hund läuft nicht weg, der ist gut erzogen“ oder „Meine Katze kommt abends immer wieder, die hat viel zu viel Angst alleine“. Solche oder ähnliche Zitate hören die Einsatzteams der K-9® Suchhundstaffeln fast täglich.

mehr lesen