24-STUNDEN-NOTRUF
BEI ENTLAUFEN, SICHTUNG UND FUND

Deutschland:
+49 (0) 89 / 55987-8439

Österreich:
+43 (1) 31389-1876
Hund Colin nach 7 Wochen Wanderschaft wieder bei seinen Besitzern!

Hund Colin nach 7 Wochen Wanderschaft wieder bei seinen Besitzern!

Ein neuer Fall von K-9® und einem entlaufenen, jungen Rüden der zeigt, wie sich Geschick, Geduld und Ausdauer bei der Tiersuche am Ende auszahlen!

Der aus Korfu stammende Mischlingsrüde Colin kam im Alter von nur 8 Monaten zu seinen Besitzern nach Deutschland. 6 Wochen lebt er bei seiner neuen Familie, bleibt aber die gesamte Zeit über ängstlich, scheu und bis zum Tag seines Entlaufens nicht gewillt, sich von den Menschen um ihn herum anfassen und streicheln zu lassen. Bei einem Ausflug dann der fatale Moment: der Karabinerhaken löst sich von Colins Halsband und der junge Hund entläuft in den Wald. Trotz sofortiger Verfolgung durch seine Besitzer und Locken mit Leckerlies keine Chance – Colin ist verschwunden, und das 30 km von seinem eigentlich neuen Zuhause entfernt!

Hund Colin nach 7 Wochen Wanderschaft wieder bei seinen Besitzern!

Colin wurde in den darauffolgenden zwei Tagen durch Sichtungen im Wald gesehen, dann pendelt der entlaufene, unkastrierte Rüde zwischen mehreren Ortschaften hin und her. Passanten sahen ihn, aber nicht an einem festen, wiederkehrenden Ort. Als die Besitzer von der Tiersuchmöglichkeit über K-9® hörten wurde schnell ein Kontakt hergestellt, um genaue Verhaltensinstruktionen zu erhalten. Denn das richtige Agieren direkt zu Beginn einer Tiersuche ist für einen erfolgreichen Ausgang oft essentiell. Außerdem wurden Flyer gedruckt, Sichtungen durch Fotos dokumentiert und Futterstellen eingerichtet. Im Laufe mehrerer Wochen erkannten die Tiersuche-Experten so immer besser, wo sich das vermisste Tier vermehrt aufhielt. Doch der Wunsch, Colin mit einer Futterstelle hier sesshaft werden zu lassen, wurde schnell enttäuscht. Man sah ihn plötzlich ganze 5 Tage nicht mehr, dann tauchte Colin wieder auf, aber inzwischen humpelnd und offensichtlich verletzt.

Hund Colin nach 7 Wochen Wanderschaft wieder bei seinen Besitzern!

Durch diese Schwächung gewöhnte sich der junge Rüde mit der Zeit nun doch an eine bestimmte Ortschaft und einen dort gelegenen Bauernhof. Der Landwirt fütterte ihn dort regelmäßig nach Absprache mit K-9® und dem Besitzer. Auch er erhielt von K-9® genaue Verhaltensregeln, um das Tier keinesfalls durch Fehlverhalten zu verunsichern oder versehentlich zu verjagen. Colin kam nun jeden Tag in die Nähe des Bauernhofs, fasste Vertrauen, fraß täglich und lernte sogar andere Hunde kennen, mit denen er spielen konnte. Später folgte Colin diesen anderen Hunden sogar nach Hause, da er sich in ihrer Gesellschaft wohl und sicher fühlte. Dort konnte er, gemeinsam mit den anderen Tieren, in einem großen gesicherten Raum übernachten. Nun galt es also nur noch, die Besitzer zu informieren und Colin friedlich in dieser sicheren Umgebung nach Hause zu holen. Gesagt, getan! Der junge Rüde konnte ohne Falle gesichert, an seinen Besitzer übergeben und in ärztliche Behandlung aufgenommen werden. Ein wundervolles Happy End ganz nach 7 Wochen Wanderschaft!

Neueste Erfolge

Welpe Emma mit Leine und Geschirr entlaufen

Welpe Emma mit Leine und Geschirr entlaufen

Gerade mal eine Woche war die kleine, 4 Monate alte Emma in ihrem neuen Zuhause, als der Besitzerin beim Gassi gehen am Montagmorgen die Leine aus der Hand fiel und Emma auf und davon rannte. Mitsamt ihrer Leine und einem Geschirr, so dass sie im schlimmsten Fall...

mehr lesen
Minnie bei Dunkelheit im Park entlaufen

Minnie bei Dunkelheit im Park entlaufen

Die kleine Mischlingshündin Minnie aus Rumänien, erst 8 Monate alt, ist ein besonders ängstlicher Hund und daher im Falle des Entlaufens sehr gefährdet. Bei einem Spaziergang mit ihrem Herrchen im Park wurde es schon dunkel, als sie durch ein Geräusch erschrak und...

mehr lesen
Nicht jeder Tiersucheinsatz hat ein Happy End

Nicht jeder Tiersucheinsatz hat ein Happy End

Warum nur? Diese Frage stellen sich zu Recht die Besitzer des kleinen Gustav, der nach nur ganz kurzer Zeit in seinem neuen Zuhause bei einem schrecklichen Unfall verstorben ist. Leider zeigt dieser Fall auf erschreckende Weise: Nicht jede Tiersuche endet zwangsläufig...

mehr lesen