24-STUNDEN-NOTRUF
BEI ENTLAUFEN, SICHTUNG UND FUND

Deutschland:
+49 (0) 89 / 55987-8439

Österreich:
+43 (1) 31389-1876

Einer der kürzesten Einsätze in unserer Geschichte: Junghund Lexi nach 1,5 Minuten gefunden!

Junge Hunde sind oft noch schreckhaft, sie kennen viele Dinge noch nicht. Besonders Tiere aus dem Tierschutz reagieren dann über und werden teilweise sogar panisch. So auch Lexi, die mit sich mit ihren zarten 10 Monaten so sehr erschreckt, dass sie entläuft.

Am 07.08.2018 erreicht uns der Anruf einer verzweifelten Frau aus Jochberg, Tirol, die nach ihrer Hündin Lexi sucht. Lexi war erst vier Wochen in ihrem neuen Zuhause und alles war noch sehr fremd und neu. Vor der Haustüre dann dieser eine Moment: Lexi erschreckt sich und rennt mitsamt Geschirr und Leine los! Zack – über eine stark befahrene Straße, dann über das Feld… und schon war sie außer Sichtweite.

Ein angrenzendes Waldstück wurde untersucht, doch ohne Ergebnis. Petra und ihrem Mann wurde geraten, am letzten Sichtungspunkt am Feld zu warten, da Hunde oft an den Entlaufort zurückkommen, wenn sie nicht festhängen. Die beiden verbrachten die ganze Nacht dort, aber Lexi kam leider nicht.

Die Vermutung lag also nah, dass Lexi sich mit der Leine verfangen haben musste und so kam am darauffolgenden Tag Suchhund Diego mit seiner Hundeführerin, um nach Lexi zu suchen.

Diego wurde am letzten Sichtungspunkt angesetzt, lief los und fand Lexi nach 1:30 Minuten festhängend unter einem Baum – unweit vom Entlaufort – lebend und bester Gesundheit.

Wir blicken auf wohl den kürzesten Einsatz unserer Geschichte. Danke, Diego! Ende gut, alles gut!

 

Neueste Erfolge

Welpe Emma mit Leine und Geschirr entlaufen

Gerade mal eine Woche war die kleine, 4 Monate alte Emma in ihrem neuen Zuhause, als der Besitzerin beim Gassi gehen am Montagmorgen die Leine aus der Hand fiel und Emma auf und davon rannte. Mitsamt ihrer Leine und einem Geschirr, so dass sie im schlimmsten Fall...

mehr lesen

Minnie bei Dunkelheit im Park entlaufen

Die kleine Mischlingshündin Minnie aus Rumänien, erst 8 Monate alt, ist ein besonders ängstlicher Hund und daher im Falle des Entlaufens sehr gefährdet. Bei einem Spaziergang mit ihrem Herrchen im Park wurde es schon dunkel, als sie durch ein Geräusch erschrak und...

mehr lesen

Nicht jeder Tiersucheinsatz hat ein Happy End

Warum nur? Diese Frage stellen sich zu Recht die Besitzer des kleinen Gustav, der nach nur ganz kurzer Zeit in seinem neuen Zuhause bei einem schrecklichen Unfall verstorben ist. Leider zeigt dieser Fall auf erschreckende Weise: Nicht jede Tiersuche endet zwangsläufig...

mehr lesen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzbelehrung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir nutzen Google Analytics / Facebook Pixel zur Erfassung der Besucher-Statistik und Verbesserung der Seite.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics / Facebook Pixel, setzen jedoch Cookies von Woocommerce für den Bestellprozess.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzbelehrung. Impressum

Zurück